Modernste Diagnoseverfahren in Linz – Vom digitalen Röntgen über Labor bis hin zum Herzultraschall

Vereinbaren Sie jetzt telefonisch einen Termin bei Ihrem Tierarzt in Linz. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

0732 / 601 201 Kontakt aufnehmen
0732 / 601 201 Tegetthoffstraße 26, 4020 Linz

Moderne Diagnosemöglichkeiten für Kleintiere in Linz – Diagnose

Labor, Röntgen und Ultraschall sind Bestandteil der Diagnose und aus dem täglichen Arbeitsalltag unserer Ordination in Linz nicht mehr wegzudenken.

Digitales Röntgen

Die Röntgenuntersuchung als „bildgebende Diagnostik“ hat bis heute kaum an Bedeutung verloren und leistet wertvolle Dienste zur Abklärung von Herz- und Lungenerkrankungen, Erkrankungen des Verdauungstraktes und der harnableitenden Wege. Bei der Untersuchung des Skelettsystems (z. B. auf Frakturen, degenerative Veränderungen, Wachstumsstörungen, angeborene Fehlentwicklungen, etc.) ist sie nach wie vor das Mittel der Wahl.

Labor

Gerade bei akuten Erkrankungen ist neben einer gründlichen Untersuchung des Patienten oft eine rasche Abklärung der Organsysteme und etwaiger Veränderungen im Blutbild von lebenswichtiger Bedeutung für eine rasche und effektive Therapie. Wir sind in der Lage die chemische Untersuchung der lebenswichtigen Organsysteme und des Blutbildes direkt bei uns in der Ordination durchzuführen. Dies verschafft uns binnen weniger Minuten wichtige Informationen, die oft für das Überleben des Patienten entscheidend sind. Neben der Blutanalyse werden in der Ordination auch Harn und Kotproben sowie mikroskopische Untersuchungen von Punktaten und Ausstrichen durchgeführt. Für die Erstellung von Großprofilen innerhalb von Gesundenuntersuchungen oder der Abklärung spezieller diagnostischer Fragen arbeiten wir sehr eng mit den führenden Laborinstituten zusammen.

Moderne Diagnosemöglichkeiten für Kleintiere in Linz – Diagnose

Digitaler Ultraschall

Neben dem Röntgen stellt der Ultraschall in der bildgebenden Diagnose eine maßgebende Rolle dar. Ultraschallwellen ermöglichen die Darstellung der gesamten Weichteile und geben uns detaillierte Einblicke in die Struktur der verschiedenen Organe. Dieses diagnostische Verfahren ist vollkommen schmerzlos und wird in der Regel von den Tieren ohne Probleme toleriert. Auch hier sind wir froh, Ihnen seit 2 Jahren ein digitales System anbieten zu können, das sowohl in der Bildauflösung als auch in der Informationsverarbeitung deutliche Verbesserungen zeigt. Neben der Darstellung der verschiedenen Organe in den Körperhöhlen können mithilfe des Ultraschalls auch das Herz (Echokardiografie), die Muskulatur, die Sehnen und Bandstrukturen im Bereich der Gelenke untersucht werden.

Kontakt & Ordinationszeiten

Dr. Peterek & Dr. Welzl
Tegetthoffstraße 26
4020 Linz

Telefon: 0732 / 601 201
Fax: 0732 / 601 201 13
E-Mail:

Von Montag bis Freitag:
08:00 - 10:00 Uhr | 17:00 - 19:00 Uhr

Samstags: 08:00 Uhr - 10:00 Uhr

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung!

Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten

Der Besuch beim Tierarzt ist in den meisten Fällen nicht genau planbar. Aus diesem Grund versuchen wir außerhalb der Ordinationszeiten, so gut wie möglich unter 0732 / 601 201 erreichbar zu sein. Ansonsten erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter die zuständigen Ansprechpartner für einen Notfall.

Unser Team

Bewerten Sie uns auf Google Ihre Meinung zählt für uns – wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Wenn es um Ihre Haustiere geht, ist Vertrauen alles – das wissen wir! Und genau aus diesem Grund ist uns ein ehrliches Feedback sehr wichtig!

Jetzt online bewerten